Wie funktioniert eine Wärmepumpen?

Wärmepumpen basieren auf dem Joule-Thomson-Effekt, Es wird gesagt, dass sich ein reales Gas durch eine Druckerhöhung (Kompression) erwärmt und umgekehrt bei Druckverminderung abkühlt. In der Wärmepumpe wird dieser Effekt dazu genutzt, um ein Kältemittel jeweils auf das gewünschte nutzbare Niveau anzuheben, beziehungsweise abzusenken. Die Umwandlung geschieht im Kompressor (Verdichter), für dessen Antrieb elektrische Energie erforderlich ist.

Die Effizienz einer Wärmepumpe wird durch die Leistungszahl COP (Coefficient of Performance) angegeben und stellt das Verhältnis zwischen Verflüssigerleistung (Heizleistung) und Leistungsaufnahme dar. Der COP-Wert hat sich in den vergangenen Jahren durch technische Entwicklung wie etwa leistungsfähigerer Kompressoren und Einführung der Invertertechnik laufend verbessert. Von der Zusatzenergie (Strom) ist je nach COP-Wert etwa nur ein Viertel nötig, um damit 100 % Heizleistung zu generieren. 

Eine Pool-Wärmepumpe funktioniert im Prinzip also wie ein umgekehrter Kühlschrank. Sie entzieht mittels eines Kompressors der Umgebungsluft die Wärme und gibt sie über einen Wärmetauscher an das Poolwasser ab. An der Wärmepumpe muss nur die gewünschte Wassertemperatur eingestellt werden. 

Die Größe der Wärmepumpe ist abhängig von der größe Ihres Pools.

 

Wichtige Betrachtung:

Der COP Wert einer Wärmepumpe gilt immer nur für eine definierte Umgebungstemperatur. Wenn ein Hersteller diese mit 25°C angibt kann der COP Wert von 6,5 durchaus erreicht sein, bei höheren Außentemperaturen steigt der COP Wert, bei niedrigeren sinkt er aber! Gibt aber ein Hersteller den COP Wert bei 15°C Außentemperatur hat diese Wärmepumpe dann nur noch um die 15 COP Wert.

Das irritiert den Wärmepumpenkäufer sehr und daher müssen diese Werte unbedingt verglichen werden!

 

 

 

 

 

 

Eine Wärmepumpe mit hohem COP ist daher nicht automatisch besser zu bewerten, als eine Wärmepumpe mit niedrigerer Angabe, wenn sich die Werte auf unterschiedliche Außentemperaturen beziehen. 

 

Solarabsorber

Kollektoren ist der Begriff aber auch Solarabsorber sind speziell zur Erwärmung des Schwimmbadwassers konzipiert.

Sie werden nach der Filteranlage in den Wasserkreislauf des Pools eingebaut und können je nach Bedarf zugeschaltet werden. Die Größe der Kollektoren ist von der Größe des Pools abhängig. Das Wasser fließt durch die Kollektoren, nimmt die Wärme wiederum auf und fließt zurück zum Schwimmbecken.

Lassen Sie sich beraten von uns.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

info@pool-timm.de

oder

per Telefon 034604789959

Bis bald

Pool-Timm

Hinweis:

Die Lieferzeiten der Wärmepumpen ist der Zeit durch die Pandemie sehr lang. Wir haben die informationen , dass man 8-10 Wochen einplanen soll!

Wie funktioniert eine Wärmepumpen? Wärmepumpen basieren auf dem Joule-Thomson-Effekt, Es wird gesagt, dass sich ein reales Gas durch eine Druckerhöhung (Kompression) erwärmt und umgekehrt... mehr erfahren »
Fenster schließen

Wie funktioniert eine Wärmepumpen?

Wärmepumpen basieren auf dem Joule-Thomson-Effekt, Es wird gesagt, dass sich ein reales Gas durch eine Druckerhöhung (Kompression) erwärmt und umgekehrt bei Druckverminderung abkühlt. In der Wärmepumpe wird dieser Effekt dazu genutzt, um ein Kältemittel jeweils auf das gewünschte nutzbare Niveau anzuheben, beziehungsweise abzusenken. Die Umwandlung geschieht im Kompressor (Verdichter), für dessen Antrieb elektrische Energie erforderlich ist.

Die Effizienz einer Wärmepumpe wird durch die Leistungszahl COP (Coefficient of Performance) angegeben und stellt das Verhältnis zwischen Verflüssigerleistung (Heizleistung) und Leistungsaufnahme dar. Der COP-Wert hat sich in den vergangenen Jahren durch technische Entwicklung wie etwa leistungsfähigerer Kompressoren und Einführung der Invertertechnik laufend verbessert. Von der Zusatzenergie (Strom) ist je nach COP-Wert etwa nur ein Viertel nötig, um damit 100 % Heizleistung zu generieren. 

Eine Pool-Wärmepumpe funktioniert im Prinzip also wie ein umgekehrter Kühlschrank. Sie entzieht mittels eines Kompressors der Umgebungsluft die Wärme und gibt sie über einen Wärmetauscher an das Poolwasser ab. An der Wärmepumpe muss nur die gewünschte Wassertemperatur eingestellt werden. 

Die Größe der Wärmepumpe ist abhängig von der größe Ihres Pools.

 

Wichtige Betrachtung:

Der COP Wert einer Wärmepumpe gilt immer nur für eine definierte Umgebungstemperatur. Wenn ein Hersteller diese mit 25°C angibt kann der COP Wert von 6,5 durchaus erreicht sein, bei höheren Außentemperaturen steigt der COP Wert, bei niedrigeren sinkt er aber! Gibt aber ein Hersteller den COP Wert bei 15°C Außentemperatur hat diese Wärmepumpe dann nur noch um die 15 COP Wert.

Das irritiert den Wärmepumpenkäufer sehr und daher müssen diese Werte unbedingt verglichen werden!

 

 

 

 

 

 

Eine Wärmepumpe mit hohem COP ist daher nicht automatisch besser zu bewerten, als eine Wärmepumpe mit niedrigerer Angabe, wenn sich die Werte auf unterschiedliche Außentemperaturen beziehen. 

 

Solarabsorber

Kollektoren ist der Begriff aber auch Solarabsorber sind speziell zur Erwärmung des Schwimmbadwassers konzipiert.

Sie werden nach der Filteranlage in den Wasserkreislauf des Pools eingebaut und können je nach Bedarf zugeschaltet werden. Die Größe der Kollektoren ist von der Größe des Pools abhängig. Das Wasser fließt durch die Kollektoren, nimmt die Wärme wiederum auf und fließt zurück zum Schwimmbecken.

Lassen Sie sich beraten von uns.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

info@pool-timm.de

oder

per Telefon 034604789959

Bis bald

Pool-Timm

Hinweis:

Die Lieferzeiten der Wärmepumpen ist der Zeit durch die Pandemie sehr lang. Wir haben die informationen , dass man 8-10 Wochen einplanen soll!

Topseller
TIPP!
NEU
TIPP!
NEU
WÄRMEPUMPE MIDA.BOOST WÄRMEPUMPE MIDA.BOOST
ab 4.123,00 € *
TIPP!
NEU
WÄRMEPUMPE MIDA.FORCE WÄRMEPUMPE MIDA.FORCE
ab 2.830,00 € *
TIPP!
NEU
TIPP!
NEU
Wärmepumpe MIDA.Black Wärmepumpe MIDA.Black
ab 2.290,00 € *
TIPP!
NEU
Mida.Quick Mida.Quick
ab 1.200,00 € *
NEU
WiFi-Adapter WiFi-Adapter
333,00 € *
Filter schließen
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
NEU
Mida.Quick
Mida.Quick
Frühlingstage - doch das Poolwasser noch viel zu frisch?. Dann entscheiden Sie sich für eine Wärmepumpe aus der Mida. Quick Serie zu einen unschlagbaren Preis. Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gern und finden die für Sie passende...
ab 1.200,00 € *
TIPP!
NEU
Wärmepumpe MIDA.Black
Wärmepumpe MIDA.Black
Keine Lust zu warten bis die Temperatur des Poolswasser angenehm warm ist, obwohl das Wetter ideal zu baden wäre? Kein Problem mit der Wärmepumpe Mida.Black erhalten Sie in verschieden Größen für ein Poolvolumen von max. ca 30 m3 bis...
ab 2.290,00 € *
NEU
Steuerungssystem Link-Touch
Steuerungssystem Link-Touch
LINK-Touch Steuerungssystem Tragbare Steuerung für Wärmepumpen MIDA.Maxx/MIDA.Boost, MIDA.Force und MIDA.Joy. Steuert die Poolbeleuchtung und -abdeckung mit Hochfrequenzverbindung (kabellos) auch in Kellern und Technikräumen mit weiter...
500,00 € *
NEU
WiFi-Adapter für Mida.Quick Wärmepumpe
WiFi-Adapter für Mida.Quick Wärmepumpe
Für die Mida.Quick erhalten Sie diesen Adapter als Modul um hre Wärmepumpe von unterwegs zu bedienen. Einfach schnell und immer alles unter Kontrolle haben. Wir beraten Sie gern: info@pool-timm.de oder 034604 789959 Über eine App können...
333,00 € *
NEU
WiFi-Adapter für Mida.Black
WiFi-Adapter für Mida.Black
Mit diesem praktischen Zusatzmodul, dass für die Wärmepumpe "Mida.Black" vorgesehen ist, haben Sie jederzeit und von überall die volle Kontrolle über Ihre Wärmepumpe. Über die WiFi-Schnittstelle stehen Ihnen alle Funktionen zur Steuerung...
333,00 € *
NEU
WiFi-Adapter
WiFi-Adapter
Für nähere informationen ums Produkt beraten wir Sie gern telefonisch unter 034604 789959 oder gern per Amil unter inf@pool-timm.de Wir freuen uns auf Sie Pool-Timm WiFi-Modul zur Steuerung und Kontrolle Ihrer Wärmepumpe mittels...
333,00 € *
TIPP!
NEU
Wärmepumpe Mida.Joy Full-Inverter
Wärmepumpe Mida.Joy Full-Inverter
Sie suchen eine Möglichkeit Ihren Pool auch in den noch kühleren Vorsommermonaten und Nachsommermonaten warm zu bekommen und das effektiv und kostengünstig. Dann entscheiden Sie sich für eine Wärmepumpe aus dem Hause Midas. Wir bieten...
ab 2.546,00 € *
TIPP!
NEU
WÄRMEPUMPE MIDA.FORCE
WÄRMEPUMPE MIDA.FORCE
Vor der Badesaison ist eine angenehme Wassertemperaturen zwischen 25 und 29°C doch sehr reizbar, oder? Die MIDA.Force Wärmepumpe hilft Ihnen dabei. Das Heizen soll kostengünstig und das Gerät wartungsarm sein. Alle unsere MIDA-Modelle...
ab 2.830,00 € *
TIPP!
NEU
WÄRMEPUMPE MIDA.BOOST
WÄRMEPUMPE MIDA.BOOST
Die Wärmepumpe mit inverter Technik. Eine Wärmepumpe die ihren Job macht. Die Verdichtungsdrehzahl passt sich stufenlos und exakt 20 bis 85 Hertz den Wärme- sowie Kühlungsbedarf an. Sie ist besonderst energiesparend und dadurch ist ein...
ab 4.123,00 € *
TIPP!
NEU
Full Inverter Wärmepumpe MIDA.Maxx
Full Inverter Wärmepumpe MIDA.Maxx
Die Mida.Maxx in vier kW-Typen ( 14/17/25/31) Angenehmes Baden fängt bei vielen erst bei einer Temperatur ab 25 Grad an. Doch ist dies am Anfanbg der Poolsaison eher schwierig da die Temperaturen abends noch sehr kalt sind. Doch gibt es...
ab 4.411,00 € *
Zuletzt angesehen