DIE MIDAS- OXI:

 

WENN SIE SICH FÜR DIE MIDA.OXI INTERESSIEREN, WIR UNTERBREITEN IHNEN GERN EIN UNVERBINDLICHES ANGEBOT. SICHERN SIE SICH IHREN PERSÖNLICHEN RABATT

GRÖßERE ANLAGEN SIND AUF ANFRAGE LIEFERBAR!

TOUCH-DISPLAY AUF ANFRAGE LIEFERBAR!

WIR STEHEN IHNEN GERNE FÜR FRAGEN ZUR VERFÜGUNG.

INFO@POOL-TIMM.DE

ODER

TEL. 034604 789959

 

 

Dadurch, dass Oxilife Hydrolyse und Salzelektrolyse bei geringem Salzgehalt kombiniert, wird eine maximale
Desinfektion erzielt. Oxilife erzeugt durch die Einwirkung von Elektrizität auf Wasser (ab 500 mS) OH, Ozon, Sauerstoff und Wasserstoffperoxid zur Desinfektion des Wassers. Bei der Hydrolyse werden Wassermoleküle (H2O) in H- und O-Atome gespalten; dabei entstehen freie Radikale. Diese freien Radikale bilden Oxidantien, die stärker sind als Chlor: OH- (Hydroxid-Radikal), O (atomarer Sauerstoff), O3 (Ozon), H2O2 (Wasserstoffperoxid) und O2 (Sauerstoff). Der Vorteil ist, dass diese Radikale innerhalb von Sekunden desinfizieren und dann wieder in Wasser umgesetzt werden, so dass anders als bei Chlor keine schädlichen Nebenprodukte entstehen. Der Anschluss der Hydrolyse-Einheit ist Ø 63 mm.

NEU  IST AUCH DAS: Vistapool Control System zur kompletten Steuerung Ihrer Schwimmbadtechnik (Heizung, Pumpe, Beleuchtung, Dosierpumpe, Regelung von pH, Redox usw.) per PC, Tablet oder Smartphone.

 

perfekte Desinfektion des Schwimmbadwassers

Überwachung der wichtigsten Wasserwerte in Ihrem Schwimmbad

benutzerfreundliches Farbdisplay, das in bis zu 1200 Meter Entfernung vom Schwimmbad angebracht werden kann

automatische Rückspülfunktion

Pool-Control und Desinfizierung in einem

- Überwachung mehrerer Schwimmbadkomponenten

steuert die Filterpumpe und ist für Pumpen mit variablen Drehzahlen (ECO) geeignet

optimale Erweiterungsmöglichkeit wie z. B. Licht

steuert bis zu 4 externe Geräte: zum Beispiel die Gartenbeleuchtung und einen Wasserfall

kann weltweit über ein (optionales) WIFI-Modul bedient werden

Lange Lebensdauer - Systemerweiterungen und Upgrades, neue Optionen und Funktionen können integriert werden (plug & play). Langlebig dank Titan, Klasse 1. Selbstreinigende Hydrolyse- und Elektrolysezellen.

Besonderheiten:

H2O wird mit seinen eigenen Bestandteilen  H und O  bei geringer Chlormenge gereinigt / daus folgt:  minimale Chlorproduktion

desinfiziert stärker als Chlor

1,5 Gramm Salz /1L Wasser

OXILIFE ermöglicht eine optimale Desinfektion des Wassers mit einem Minimum an Salz durch Elektrolyse in Verbindung mit geringer Salzkonzentration

IHRE VORTEILE

reines Wasser mit einer minimalen Menge an Salz

abnehmbare Display

die Bedienermenüs sind passwortgesichert

Temperaturmessung möglich (optional mit Temperaturmodul)

Durchflussüberwachung (optional mit Durchflussschalter)

Salzmangel (optional mit Steuermodul Salz)

Desinfektion auf Wasserstoffbasis mit Sauerstoff und/oder Salz

automatische Regelung ph +/- (optional mit pH-Modul)

automatische Regelung redox (optional mit Redox-Modul)

automatische Regelung Cl2 (optional mit Steuermodul freies Chlor)

automatische Regelung Leitfähigkeit (optional mit Salz-Modul)

automatische Dosierzeitbegrenzung

Warte- und Dosierzeiten einstellbar

automatische oder manuelle Bedienung

fernbedienbar über Internet (optional auf Anfrage)

AUSFÜHRUNGEN MODELLE:

 

 OX0OX1OX2OX3
Intensität 0-100%
Salzgehalt von 1,5 gr bis 100 gr Na/Cl
Pool (bis 28ºC) 20 m³ 60 m³ 120 m³ 150 m³
Pool (+28ºC) 10 m³ 40 m³ 80 m³ 125 m³
Bildschirm 2,8" TFT versetzbarer (20m) Farbbildschirm (5 Sprachen)
Stromzufuhr 230 V 50/60 Hz
Ausgang 8-8 A 8-15 A 8-20 A 10-15 A
Maximaler Konsum 80 W 120 W 160 W 150 W
Abmessungen (LxBxH) 270 x 220 x 115 mm
Elektronikbox nicht brennbares ABS, schwarz
Frontale Abdeckung ABS, grün
Elektronik Mikroprozessor 32 bit
Intensitätssteuerung Ampere + Volt
Belüftung Ventilator
Selbstreinigung Programmierbar 1 bis 24 Stunden
Flusswächter Gassensor
Stundenaufzeichnung Ja - durch den Kunden einsehbar
Desinfektionsproduktion von 0 bis 100%
Alarmanzeige zu wenig Salz / fehlender Durchfluss / pH Dosierung / pH extrem hoch-niedrig / pH max. Dosierzeit / Speicherfehler
Salzgehaltanzeige gr. Salz / l (Präzision ± 10%)
Produktionskontr. d. Abdeckung programmierbar 0-100%, Desinfektionsproduktion abhängig davon ob Poolabdeckung zu oder offen ist
Produktionskontr. v. extern. Signal programmierbar 0-100%, Desinfektionsproduktion abhängig von externem Signal (2. analog. Eingang)
Kommunikation MODBUS / WIFI
Steuerbare Ausgänge Filterzeiten / Licht / Temperatur
Steuerbare zusätzliche Ausgänge 4 Relais für die Steuerung von 4 zusätzlichen Geräten am Schwimmbecken

Hydrolysezelle  und Elektrolysezelle

 

Hydrolyse/Elektrolysezelle 4 Titan-Zellenblätter
MONOPOLAR
4 Titan-Zellenblätter
MONOPOLAR
5 Titan-Zellenblätter
MONOPOLAR
7 Titan-Zellenblätter
BIPOLAR
Minimaler Fluss (m³/h) 3 5 7 9
Dimension Zellenblätter (CxD) 100x45 200x45 200x45 200x45
Material Zellengehäuse PVC, transparent
Zellenverschluss Gewinde für eine einfache Installation
Durchmesser Rohranschluss (A) 63 mm
Dimension Zelle (LxB) 355 x 305mm
Zellenkabel (3 x 4) x 1,5 m
Gassensor In der Zelle eingebaut
Maximaler Druck 4 kg / cm²
Maximale Temperatur 45°C

Bei der Hydrolyse werden Wassermoleküle (H2O) in H- und O-Atome gespalten; dabei entstehen freie Radikale. Diese freien Radikale bilden Oxidantien, die stärker sind als Chlor: OH- (Hydroxid-Radikal), O (atomarer Sauerstoff), O3 (Ozon), H2O2 (Wasserstoffperoxid) und O2 (Sauerstoff). Der Vorteil ist, dass diese Radikale innerhalb von Sekunden desinfizieren und dann wieder in Wasser umgesetzt werden, so dass anders als bei Chlor keine schädlichen Nebenprodukte entstehen. Außer diesen freien Radikalen wird eine kleine Menge Natriumhypochlorit erzeugt, um einen Restchlorgehalt im Schwimmbad zu gewährleisten. Dazu ist nur 1,5 Gramm Salz pro Liter erforderlich.

Optional Vistapool

Mit dem Vistapool Control System kann der Benutzer oder Schwimmbadinstallateur ein Schwimmbad fernregeln. Das Sugar Valley-System lässt sich über das Vistapool Control System mit einem Webbrowser von PC, Tablet oder Smartphone aus bedienen. Dazu muss der Sugar Valley Controller mit dem WIFI Direct Module versehen werden. Das WIFI Direct Module stellt den Kontakt zum  WIFI-Signal im Haus her. Bei den Sugar Valley-Geräten mit Redox- und pHSensor sowie pH-Dosierpumpe können pH- und Redox-Wert verändert werden. Wenn der Controller mit einer Heizung, Pumpe und/oder Beleuchtung verbunden ist, sind auch diese Funktionen fernregelbar. Außerdem können 4 zusätzliche Geräte mit diesem System bedient werden.

 

 

DIE MIDAS- OXI:   WENN SIE SICH FÜR DIE MIDA.OXI INTERESSIEREN, WIR UNTERBREITEN IHNEN GERN EIN UNVERBINDLICHES ANGEBOT. SICHERN SIE SICH IHREN PERSÖNLICHEN RABATT GRÖßERE ANLAGEN... mehr erfahren »
Fenster schließen

DIE MIDAS- OXI:

 

WENN SIE SICH FÜR DIE MIDA.OXI INTERESSIEREN, WIR UNTERBREITEN IHNEN GERN EIN UNVERBINDLICHES ANGEBOT. SICHERN SIE SICH IHREN PERSÖNLICHEN RABATT

GRÖßERE ANLAGEN SIND AUF ANFRAGE LIEFERBAR!

TOUCH-DISPLAY AUF ANFRAGE LIEFERBAR!

WIR STEHEN IHNEN GERNE FÜR FRAGEN ZUR VERFÜGUNG.

INFO@POOL-TIMM.DE

ODER

TEL. 034604 789959

 

 

Dadurch, dass Oxilife Hydrolyse und Salzelektrolyse bei geringem Salzgehalt kombiniert, wird eine maximale
Desinfektion erzielt. Oxilife erzeugt durch die Einwirkung von Elektrizität auf Wasser (ab 500 mS) OH, Ozon, Sauerstoff und Wasserstoffperoxid zur Desinfektion des Wassers. Bei der Hydrolyse werden Wassermoleküle (H2O) in H- und O-Atome gespalten; dabei entstehen freie Radikale. Diese freien Radikale bilden Oxidantien, die stärker sind als Chlor: OH- (Hydroxid-Radikal), O (atomarer Sauerstoff), O3 (Ozon), H2O2 (Wasserstoffperoxid) und O2 (Sauerstoff). Der Vorteil ist, dass diese Radikale innerhalb von Sekunden desinfizieren und dann wieder in Wasser umgesetzt werden, so dass anders als bei Chlor keine schädlichen Nebenprodukte entstehen. Der Anschluss der Hydrolyse-Einheit ist Ø 63 mm.

NEU  IST AUCH DAS: Vistapool Control System zur kompletten Steuerung Ihrer Schwimmbadtechnik (Heizung, Pumpe, Beleuchtung, Dosierpumpe, Regelung von pH, Redox usw.) per PC, Tablet oder Smartphone.

 

perfekte Desinfektion des Schwimmbadwassers

Überwachung der wichtigsten Wasserwerte in Ihrem Schwimmbad

benutzerfreundliches Farbdisplay, das in bis zu 1200 Meter Entfernung vom Schwimmbad angebracht werden kann

automatische Rückspülfunktion

Pool-Control und Desinfizierung in einem

- Überwachung mehrerer Schwimmbadkomponenten

steuert die Filterpumpe und ist für Pumpen mit variablen Drehzahlen (ECO) geeignet

optimale Erweiterungsmöglichkeit wie z. B. Licht

steuert bis zu 4 externe Geräte: zum Beispiel die Gartenbeleuchtung und einen Wasserfall

kann weltweit über ein (optionales) WIFI-Modul bedient werden

Lange Lebensdauer - Systemerweiterungen und Upgrades, neue Optionen und Funktionen können integriert werden (plug & play). Langlebig dank Titan, Klasse 1. Selbstreinigende Hydrolyse- und Elektrolysezellen.

Besonderheiten:

H2O wird mit seinen eigenen Bestandteilen  H und O  bei geringer Chlormenge gereinigt / daus folgt:  minimale Chlorproduktion

desinfiziert stärker als Chlor

1,5 Gramm Salz /1L Wasser

OXILIFE ermöglicht eine optimale Desinfektion des Wassers mit einem Minimum an Salz durch Elektrolyse in Verbindung mit geringer Salzkonzentration

IHRE VORTEILE

reines Wasser mit einer minimalen Menge an Salz

abnehmbare Display

die Bedienermenüs sind passwortgesichert

Temperaturmessung möglich (optional mit Temperaturmodul)

Durchflussüberwachung (optional mit Durchflussschalter)

Salzmangel (optional mit Steuermodul Salz)

Desinfektion auf Wasserstoffbasis mit Sauerstoff und/oder Salz

automatische Regelung ph +/- (optional mit pH-Modul)

automatische Regelung redox (optional mit Redox-Modul)

automatische Regelung Cl2 (optional mit Steuermodul freies Chlor)

automatische Regelung Leitfähigkeit (optional mit Salz-Modul)

automatische Dosierzeitbegrenzung

Warte- und Dosierzeiten einstellbar

automatische oder manuelle Bedienung

fernbedienbar über Internet (optional auf Anfrage)

AUSFÜHRUNGEN MODELLE:

 

 OX0OX1OX2OX3
Intensität 0-100%
Salzgehalt von 1,5 gr bis 100 gr Na/Cl
Pool (bis 28ºC) 20 m³ 60 m³ 120 m³ 150 m³
Pool (+28ºC) 10 m³ 40 m³ 80 m³ 125 m³
Bildschirm 2,8" TFT versetzbarer (20m) Farbbildschirm (5 Sprachen)
Stromzufuhr 230 V 50/60 Hz
Ausgang 8-8 A 8-15 A 8-20 A 10-15 A
Maximaler Konsum 80 W 120 W 160 W 150 W
Abmessungen (LxBxH) 270 x 220 x 115 mm
Elektronikbox nicht brennbares ABS, schwarz
Frontale Abdeckung ABS, grün
Elektronik Mikroprozessor 32 bit
Intensitätssteuerung Ampere + Volt
Belüftung Ventilator
Selbstreinigung Programmierbar 1 bis 24 Stunden
Flusswächter Gassensor
Stundenaufzeichnung Ja - durch den Kunden einsehbar
Desinfektionsproduktion von 0 bis 100%
Alarmanzeige zu wenig Salz / fehlender Durchfluss / pH Dosierung / pH extrem hoch-niedrig / pH max. Dosierzeit / Speicherfehler
Salzgehaltanzeige gr. Salz / l (Präzision ± 10%)
Produktionskontr. d. Abdeckung programmierbar 0-100%, Desinfektionsproduktion abhängig davon ob Poolabdeckung zu oder offen ist
Produktionskontr. v. extern. Signal programmierbar 0-100%, Desinfektionsproduktion abhängig von externem Signal (2. analog. Eingang)
Kommunikation MODBUS / WIFI
Steuerbare Ausgänge Filterzeiten / Licht / Temperatur
Steuerbare zusätzliche Ausgänge 4 Relais für die Steuerung von 4 zusätzlichen Geräten am Schwimmbecken

Hydrolysezelle  und Elektrolysezelle

 

Hydrolyse/Elektrolysezelle 4 Titan-Zellenblätter
MONOPOLAR
4 Titan-Zellenblätter
MONOPOLAR
5 Titan-Zellenblätter
MONOPOLAR
7 Titan-Zellenblätter
BIPOLAR
Minimaler Fluss (m³/h) 3 5 7 9
Dimension Zellenblätter (CxD) 100x45 200x45 200x45 200x45
Material Zellengehäuse PVC, transparent
Zellenverschluss Gewinde für eine einfache Installation
Durchmesser Rohranschluss (A) 63 mm
Dimension Zelle (LxB) 355 x 305mm
Zellenkabel (3 x 4) x 1,5 m
Gassensor In der Zelle eingebaut
Maximaler Druck 4 kg / cm²
Maximale Temperatur 45°C

Bei der Hydrolyse werden Wassermoleküle (H2O) in H- und O-Atome gespalten; dabei entstehen freie Radikale. Diese freien Radikale bilden Oxidantien, die stärker sind als Chlor: OH- (Hydroxid-Radikal), O (atomarer Sauerstoff), O3 (Ozon), H2O2 (Wasserstoffperoxid) und O2 (Sauerstoff). Der Vorteil ist, dass diese Radikale innerhalb von Sekunden desinfizieren und dann wieder in Wasser umgesetzt werden, so dass anders als bei Chlor keine schädlichen Nebenprodukte entstehen. Außer diesen freien Radikalen wird eine kleine Menge Natriumhypochlorit erzeugt, um einen Restchlorgehalt im Schwimmbad zu gewährleisten. Dazu ist nur 1,5 Gramm Salz pro Liter erforderlich.

Optional Vistapool

Mit dem Vistapool Control System kann der Benutzer oder Schwimmbadinstallateur ein Schwimmbad fernregeln. Das Sugar Valley-System lässt sich über das Vistapool Control System mit einem Webbrowser von PC, Tablet oder Smartphone aus bedienen. Dazu muss der Sugar Valley Controller mit dem WIFI Direct Module versehen werden. Das WIFI Direct Module stellt den Kontakt zum  WIFI-Signal im Haus her. Bei den Sugar Valley-Geräten mit Redox- und pHSensor sowie pH-Dosierpumpe können pH- und Redox-Wert verändert werden. Wenn der Controller mit einer Heizung, Pumpe und/oder Beleuchtung verbunden ist, sind auch diese Funktionen fernregelbar. Außerdem können 4 zusätzliche Geräte mit diesem System bedient werden.

 

 

Topseller
TIPP!
MIDA.OXI 1 /2 /3 MIDA.OXI 1 /2 /3
ab 1.800,00 € *
Filter schließen
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
MIDA.OXI 1 /2 /3
MIDA.OXI 1 /2 /3
Sie sind auf der Suche nach einer Salz-/Hydrolye -Anlage? Hier finden Sie alle Informationenen zur Mida.Oxi Wir beraten Sie gern. info@pool-timm.de oder per Telefon: 034604 789959 Wir freuen uns auf Sie Pool-Timm Sie erhalten die...
ab 1.800,00 € *
Zuletzt angesehen